Header

Digitalisierung, Energiewende, neue Mobilität - unsere Welt verändert sich rasant. Prozesse und Entscheidungen werden immer komplexer, der Blick fürs Ganze ist gefragt. Gemeinsam mit Kund:innen und Partner:innen gestaltet ifok gesellschaftlich relevante Veränderungsprozesse weltweit. So entstehen gemeinsam getragene Ergebnisse, die Wirkung entfalten - für eine bessere Zukunft.
ifok bietet strategische Beratung sowie die Entwicklung und Implementierung von Maßnahmen für nachhaltige Entwicklung – seit über 25 Jahren. Mehr als 200 Mitarbeiter:innen arbeiten in Bensheim, Berlin, Düsseldorf, München und Brüssel. ifok ist Teil der internationalen Cadmus Group mit insgesamt etwa 700 Beschäftigten an 20 Standorten in Europa, den Vereinigten Staaten und in Asien.

Consultant (m/w/d) || Themenfeld Verkehr und Mobilität

Aufgaben

  • Politische Beratung zur strukturellen und kommunikativen Transformation des Mobilitätssektors
  • Konzeption und Umsetzung von aktuellen Beteiligungsprojekten mit Fachakteuren sowie Bürger:innen auf EU-, Bundes-, Landes- und Regionalebene
  • Entwicklung von zielgruppenspezifischen Strategien, Kommunikationsmaßnahmen und Dialogbausteinen im Rahmen unserer Kundenprojekte
  • Kunden-, Team- und Projektführung mit ausgeglichenem Verhältnis zwischen inhaltlichen und operativen Tätigkeiten (Erstellung von Konzepten, Hintergrundpapieren, Leitfäden, Projektplänen, Veranstaltungskonzepten, Präsentationen und weiteren Texten
  • Inhaltliche und organisatorische Verzahnung mit anderen Projekten des Themenfeldes
  • Ausbau bestehender Kundenmandate, sowie Neunkundengewinnung inklusive der Konzeption und Kalkulation entsprechender Angebote

Profil

  • Mind. 2-3 Jahre Erfahrung mit Perspektiven aus Unternehmen, vorzugsweise in Politik, Beratung oder Agentur
  • Gutes Verständnis für verkehrsplanerische Prozesse durch Ausbildung oder praktische Erfahrung
  • Gutes Verständnis von politischen Prozessen in Deutschland; gerne auch auf europäischer Ebene (insb. DG Move)
  • Ausgeprägtes Hintergrundwissen in mindestens einem der zentralen Themenfelder:
    • Elektromobilität & Sektorkopplung
    • Alternative Kraftstoffe
    • Zukunft der Automobilindustrie (inkl. Beschäftigungseffekten)
    • Digitalisierung
    • Umweltverbund (Radverkehr, Fußverkehr, Öffentlicher Verkehr)
  • Hohes Interesse an gesellschaftlichen Zusammenhängen und nachhaltiger Entwicklung
  • Freude an strategischen Fragestellungen und Kommunikations- und Partizipationsmethoden (online und offline)
  • Sehr gute Kenntnisse der Office-Programme (Word, PowerPoint, Excel, etc.) sowie fließende Englischkenntnisse

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen beziehungsweise gleichgestellte Menschen im Sinne des SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir bieten

Books Förderung

Individuelle Förderung durch:

  • Onboarding
  • Mentoring
  • Feedbackgespräche
  • Academy
  • Talentkonferenzen
Bag flexibel Arbeiten

Flexibel Arbeiten durch:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mobiles Arbeiten
  • Vertrauensarbeitszeit
  • Teilzeit
  • Elternzeit
Badge Anerkennung

Anerkennung durch:

  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Regelung bei Sonderurlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Aufmerksamkeit bei Jubiläen, Hochzeit und Geburt
  • Vermittlungsbonus für das Werben neuer MitarbeiterInnen
  • Sonderzahlung
Handshake Kommuni- kation

Regelmäßige Kommunikation durch:

  • Unternehmensweite Zusammenarbeit über Skype und Yammer
  • Mitarbeiterbeteiligung in Form von „IFOK denkt IFOK“
  • Intranet
  • Montagsrunde = regelmäßiger Austausch mit der Geschäftsführung
Balloons Events

Feiern und Networken:

  • Campus und Weihnachtsfeier mit allen Kolleginnen und Kollegen
Food Obst & Getränke

Immer gut versorgt:

  • Täglich frischer Obstkorb
  • Kaffee & Tee
  • Wasser
  • Süßigkeiten

Kontakt

ifok GmbH
Sina Becht
T: 06251 8263-174
job@ifok.de

counter-image